Abbildung ähnlich

Quendel Feldthymian 100 g

  • Unterstützt Atemwegsgesundheit
  • Antiseptische Eigenschaften
  • Entzündungshemmende Wirkstoffe
Hersteller: ApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
PZN: 08465939
Menge: 100 g
UVP¹ 4,99 €
Grundpreis: 41,50 € / 1 kg 3
Lieferzeit:

1-2 Werktage
Ihr online Preis:
-16% 5
4,15 € 3
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand
Checkmark Icon
kostenfreier Versand ab 50 €
Checkmark Icon
schnelle Lieferung
Checkmark Icon
sichere Zahlungsweisen
Checkmark Icon
kostenfreier Botendienst ab 20 €

Der Quendel Feldthymian: Traditionelle Anwendungen und Wirkstoffe

1. Informationen über Quendel Feldthymian

Der Quendel Feldthymian, auch bekannt als Wilder Thymian oder wissenschaftlich als Thymus serpyllum, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Diese mehrjährige, krautige Pflanze ist in Europa, Nordafrika und Teilen Asiens heimisch und wächst bevorzugt auf trockenen, sonnigen Standorten wie Heiden, lichten Wäldern und auf Kalkböden. Der Quendel Feldthymian zeichnet sich durch seine kleinen, ovalen bis lanzettlichen Blätter und die purpurfarbenen bis rosafarbenen Blüten aus, die in dichten Scheinquirlen angeordnet sind und einen intensiven Duft verströmen.

2. Einsatzgebiete

Traditionell wird der Quendel Feldthymian in der Volksmedizin bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt. Er findet Anwendung bei Atemwegserkrankungen, wie Husten und Bronchitis, sowie bei Verdauungsproblemen. Des Weiteren wird er aufgrund seiner antiseptischen und antimikrobiellen Eigenschaften zur äußerlichen Behandlung von Hauterkrankungen und Wunden genutzt. In der Aromatherapie wird das ätherische Öl des Quendels zur Linderung von Stress und zur Förderung der Entspannung verwendet.

3. Wirkstoffe mit Mengenangabe und deren Funktion

Der Quendel Feldthymian enthält eine Vielzahl von Wirkstoffen, deren genaue Mengenangaben je nach Standort, Erntezeitpunkt und Verarbeitung variieren können. Zu den Hauptwirkstoffen gehören ätherische Öle, darunter Thymol und Carvacrol, die in Konzentrationen von etwa 0,2% bis 1,0% im Pflanzenmaterial vorkommen können. Diese Phenole sind für ihre stark antimikrobielle und antiseptische Wirkung bekannt. Weitere Inhaltsstoffe sind Flavonoide, Gerbstoffe und Triterpensäuren, die entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften besitzen.

4. Anwendung in der traditionellen Pflanzenheilkunde

In der traditionellen Pflanzenheilkunde wird der Quendel Feldthymian häufig in Form von Tees, Tinkturen oder ätherischen Ölen verwendet. Bei Erkältungskrankheiten kann ein Tee aus den getrockneten Blättern und Blüten des Quendels zur Linderung von Husten und zur Beruhigung der Atemwege beitragen. Äußerlich angewendet, etwa als Badezusatz oder in Salbenform, kann er zur Unterstützung der Heilung von Hautirritationen und leichten Entzündungen beitragen. Auch die Inhalation des ätherischen Öls kann bei Atemwegsbeschwerden förderlich sein.

5. Wichtige Hinweise

Obwohl der Quendel Feldthymian als natürliches Heilmittel gilt, sollten einige wichtige Hinweise beachtet werden. Personen mit Überempfindlichkeit gegenüber Lamiaceae-Pflanzen oder spezifischen Allergien sollten vor der Anwendung einen Arzt konsultieren. Die Verwendung von Quendel Feldthymian ist während der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie bei Kindern unter zwei Jahren, nur nach Rücksprache mit einem Mediziner zu empfehlen. Bei der Anwendung von ätherischen Ölen ist stets Vorsicht geboten, da diese in hoher Konzentration Hautreizungen verursachen können. Es ist ratsam, vor der Verwendung von Quendel Feldthymian als Heilmittel professionellen medizinischen Rat einzuholen, insbesondere wenn bereits andere Medikamente eingenommen werden oder chronische Erkrankungen vorliegen.

Details
PZN08465939
AnbieterApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
Packungsgröße100 g
Rezeptpflichtignein
Apothekenpflichtignein
Um Bewertungen abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein:
Bewertung verfassen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zurück