VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

  • Steigert Energie und Wohlbefinden
  • Unterstützt Nervensystem und Psyche
  • Fördert Blutbildung, verringert Anämie
Hersteller: Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
PZN: 04836089
Menge: 10X2 ml
AVP² 16,62 €
Grundpreis: 620,00 € / 1 l 3
Netto-Menge: 20 ml
Lieferzeit:

1-2 Werktage
Ihr online Preis:
-25% 5
12,40 € 3
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand
10X2 ml
12,40 € 4

AVP 16,62 € 2

-25% 5

20X2 ml
22,00 € 4

AVP 28,61 € 2

-23% 5

100X2 ml
94,80 € 4

AVP 111,99 € 2

-15% 5

Checkmark Icon
kostenfreier Versand ab 50 €
Checkmark Icon
schnelle Lieferung
Checkmark Icon
sichere Zahlungsweisen
Checkmark Icon
kostenfreier Botendienst ab 20 €

Vitamin B12 FORTE Hevert injekt Ampullen: Einsatz in der medizinischen Praxis

1. Informationen über VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

Vitamin B12 FORTE Hevert injekt Ampullen sind ein Arzneimittel, das zur Behandlung von Vitamin B12-Mangelzuständen, die durch die Ernährung nicht korrigiert werden können, eingesetzt wird. Diese Ampullen enthalten eine hohe Dosis des Wirkstoffs Cyanocobalamin, eine synthetische Form von Vitamin B12, die in der Lage ist, einen Mangel effektiv auszugleichen. Die parenterale Verabreichung, also die Injektion direkt in den Muskel oder unter die Haut, ermöglicht eine schnelle und direkte Aufnahme des Vitamins in den Körper, was besonders bei Absorptionsstörungen im Magen-Darm-Trakt von Vorteil ist.

2. Einsatzgebiete

Die Hauptindikationen für die Anwendung von Vitamin B12 FORTE Hevert injekt Ampullen sind diverse Formen des Vitamin B12-Mangels, die mit klinischen Symptomen wie Anämie, neurologischen Störungen oder Störungen der Blutbildung einhergehen können. Dazu zählen insbesondere die perniziöse Anämie und andere makrozytäre Anämien, die auf einem Mangel an Vitamin B12 beruhen. Auch bei nachgewiesenen Absorptionsstörungen, wie sie zum Beispiel bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen oder nach Magenoperationen auftreten können, wird dieses Präparat zum Einsatz gebracht.

3. Wirkstoffe mit Mengenangabe und deren Funktion

Die VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen enthalten als Wirkstoff 1 mg Cyanocobalamin pro Ampulle. Cyanocobalamin ist eine künstlich hergestellte Form von Vitamin B12, die im Körper zu den aktiven Coenzymformen Methylocobalamin und 5-Desoxyadenosylcobalamin umgewandelt wird. Diese Coenzyme sind essentiell für DNA-Synthese, Zellteilung, Blutbildung und die Funktion des Nervensystems. Ein Mangel an Vitamin B12 kann zu schwerwiegenden und irreversiblen Schäden, insbesondere im Nervensystem und im Bereich der Blutbildung, führen.

4. Anwendung von VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

Die Anwendung der Vitamin B12 FORTE Hevert injekt Ampullen sollte gemäß der Anweisung eines Arztes erfolgen. Die Dosierung und die Häufigkeit der Injektionen richten sich nach dem Schweregrad des Vitamin B12-Mangels sowie nach dem Ansprechen des Patienten auf die Behandlung. Die Injektionen werden in der Regel intramuskulär verabreicht, können aber auch subkutan erfolgen. Zu Beginn der Behandlung kann eine höhere Dosierung erforderlich sein, die nach Besserung der Symptome und Normalisierung der Blutwerte reduziert wird.

5. Wichtige Hinweise

Bevor mit der Behandlung mit Vitamin B12 FORTE Hevert injekt Ampullen begonnen wird, sollte eine genaue Diagnose des Vitamin B12-Mangels durch einen Arzt erfolgen. Es ist wichtig, die Ursache des Mangels zu klären, da dieser auch ein Symptom einer zugrundeliegenden Erkrankung sein kann. Patienten mit einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber Cobalaminen oder einem der sonstigen Bestandteile sollten dieses Arzneimittel nicht verwenden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Anwendung nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt vorzunehmen. Da Cyanocobalamin in seltenen Fällen allergische Reaktionen hervorrufen kann, ist bei der Anwendung Vorsicht geboten und im Falle von allergischen Reaktionen ist sofort ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Details
PZN04836089
AnbieterHevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Packungsgröße10X2 ml
PackungsnormN2
DarreichungsformInjektionslösung
ProduktnameVitamin B12 forte Hevert injekt
Monopräparatja
WirksubstanzCyanocobalamin
Rezeptpflichtignein
Apothekenpflichtigja
Anwendungshinweise
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Die Anwendung sollte nur durch Fachpersonal erfolgen.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Sie sollte deshalb in Absprache mit Ihrem Arzt festgelegt werden.
Bei nachgewiesener Vitamin B12-Resorptionsstörung wird das Arzneimittel in der Regel lebenslang angewendet.

Überdosierung?
Bisher sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Dosierung
Folgende Dosierungsempfehlungen werden gegeben - die Dosierung für Ihre spezielle Erkrankung besprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt:
Behandlungsbeginn:
Alle Altersgruppen1/2 Ampulle (entspr. 1 ml)2-mal wöchentlichunabhängig von der Tageszeit
Folgebehandlung bei nachgewiesener Vitamin B12-Resorptionsstörung im Darm: Es stehen Arzneimittel mit einem geeigneteren Wirkstoffgehalt zur Verfügung.
Anwendungsgebiete
Ein Vitamin B12-Mangel kann z.B. bei Mangel- und Fehlernährung (z.B. durch streng vegetarische Kost), Resoptionstörungen und angeborenen Vitamin-B12-Transportstörungen auftreten.
- Vitamin B12-Mangel, mit Blutbildungsstörungen und Blutarmut und/oder Störungen des Nervensystems, wie Rückenmarksschädigung
Wirkungsweise
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff ist eine Vorstufe des Vitamin B12 und wird im Körper zu diesem umgewandelt. Vitamin B12 ist im Körper unter anderem an der Blutbildung beteiligt.
Zusammensetzung
bezogen auf 2 ml Lösung = 1 Ampulle
3 mg Cyanocobalamin
+ Ammoniumsulfat
+ Natriumchlorid
+ Kochsalz
+ Salzsäure zur pH-Wert-Einstellung
+ Wasser für Injektionszwecke
Gegenanzeigen
Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Nebenwirkungen
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Hinweise
Was sollten Sie beachten?
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Kunden kauften auch...

-25% 5

1-2 Werktage

VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

  • Steigert Energie und Wohlbefinden
  • Unterstützt Nervensystem und Psyche
  • Fördert Blutbildung, verringert Anämie
von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
PZN 04836089 | Gr. 10X2 ml | Ampullen
12,40 € 3
AVP² 16,62 €
620,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben
-25% 5

1-2 Werktage

VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

  • Steigert Energie und Wohlbefinden
  • Unterstützt Nervensystem und Psyche
  • Fördert Blutbildung, verringert Anämie
von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
PZN 04836089 | Gr. 10X2 ml | Ampullen
12,40 € 3
AVP² 16,62 €
620,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben
-25% 5

1-2 Werktage

VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

  • Steigert Energie und Wohlbefinden
  • Unterstützt Nervensystem und Psyche
  • Fördert Blutbildung, verringert Anämie
von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
PZN 04836089 | Gr. 10X2 ml | Ampullen
12,40 € 3
AVP² 16,62 €
620,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben
-25% 5

1-2 Werktage

VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

  • Steigert Energie und Wohlbefinden
  • Unterstützt Nervensystem und Psyche
  • Fördert Blutbildung, verringert Anämie
von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
PZN 04836089 | Gr. 10X2 ml | Ampullen
12,40 € 3
AVP² 16,62 €
620,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben
-25% 5

1-2 Werktage

VITAMIN B12 FORTE Hevert injekt Ampullen

  • Steigert Energie und Wohlbefinden
  • Unterstützt Nervensystem und Psyche
  • Fördert Blutbildung, verringert Anämie
von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
PZN 04836089 | Gr. 10X2 ml | Ampullen
12,40 € 3
AVP² 16,62 €
620,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben
Um Bewertungen abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein:
Bewertung verfassen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zurück