Abbildung ähnlich

HEIDELBEERBLÄTTER

  • Antioxidative Wirkung
  • Blutzuckerspiegel Regulierung
  • Entzündungshemmende Eigenschaften
Hersteller: ApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
PZN: 08465649
Menge: 100 g
UVP¹ 6,99 €
Grundpreis: 59,00 € / 1 kg 3
1-2 Werktage
Ihr online Preis:
-15% 5
5,90 € 3
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand
UVP¹
6,99 €
Checkmark Icon
kostenfreier Versand ab 50 €
Checkmark Icon
schnelle Lieferung
Checkmark Icon
sichere Zahlungsweisen
Checkmark Icon
kostenfreier Botendienst ab 20 €
SEPA Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
Rechnung
Vorkasse

Heidelbeerblätter: Traditionelle Anwendung und moderne Erkenntnisse

1. Informationen über Heidelbeerblätter

Heidelbeerblätter stammen von der Pflanze Vaccinium myrtillus, die auch als Waldheidelbeere oder Blaubeere bekannt ist. Diese Pflanze ist in Europa, Nordamerika und Asien in Wäldern und auf Heiden heimisch. Die Blätter der Heidelbeere werden seit Jahrhunderten in der Volksmedizin verwendet. Sie sind bekannt für ihre antioxidativen Eigenschaften, die hauptsächlich auf den Gehalt an Polyphenolen zurückzuführen sind. Die Ernte der Blätter erfolgt üblicherweise im Frühling oder Frühsommer, bevor die Pflanze blüht, da zu diesem Zeitpunkt der Wirkstoffgehalt am höchsten ist.

2. Einsatzgebiete

Traditionell wurden Heidelbeerblätter zur Unterstützung der Blutzuckerregulation und zur Behandlung von Durchfallerkrankungen eingesetzt. In der Volksmedizin fanden sie auch Anwendung bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum sowie zur Stärkung der Blutgefäße. Moderne Studien haben das Interesse an diesen traditionellen Anwendungen erneuert, insbesondere im Hinblick auf die potenziellen Vorteile für Diabetiker und die positive Wirkung auf die Augengesundheit.

3. Wirkstoffe mit Mengenangabe und deren Funktion

Die Hauptwirkstoffe in Heidelbeerblättern sind Polyphenole, einschließlich Flavonoide wie Quercetin und Myricetin, sowie Tannine und Anthocyane. Diese Verbindungen sind in variablen Mengen vorhanden, die von vielen Faktoren, wie dem Erntezeitpunkt und den Wachstumsbedingungen, abhängen. Polyphenole sind für ihre antioxidativen Eigenschaften bekannt und können dazu beitragen, oxidative Schäden in den Zellen zu reduzieren. Tannine haben adstringierende Eigenschaften und können bei der Behandlung von Durchfall hilfreich sein. Anthocyane sind Pigmente, die auch in den Beeren selbst vorkommen und die Augengesundheit unterstützen können.

4. Anwendung in der traditionellen Nutzung

In der traditionellen Nutzung werden Heidelbeerblätter häufig als Tee zubereitet. Dazu werden getrocknete Blätter mit heißem Wasser übergossen und für eine bestimmte Zeit ziehen gelassen. Dieser Tee kann dann bei den oben genannten Beschwerden getrunken werden. Es ist auch möglich, Heidelbeerblätter in Form von Extrakten oder Kapseln zu konsumieren, die in Apotheken und Gesundheitsgeschäften erhältlich sind. Die genaue Dosierung und Anwendungsdauer sollte auf der Grundlage der jeweiligen Produktanweisungen oder einer fachkundigen Beratung erfolgen.

5. Wichtige Hinweise

Obwohl Heidelbeerblätter eine lange Tradition in der Volksmedizin haben, sollten sie mit Vorsicht verwendet werden. Insbesondere bei Diabetikern kann die blutzuckersenkende Wirkung der Blätter die Wirkung von Diabetesmedikamenten beeinflussen. Schwangere und stillende Frauen sollten vor der Anwendung von Heidelbeerblättern einen Arzt konsultieren. Bei längerfristiger Einnahme von Heidelbeerblättern sollte aufgrund des Tanningehalts auf mögliche Nebenwirkungen wie Verdauungsbeschwerden geachtet werden. Es ist immer ratsam, vor der Anwendung von Heilpflanzen oder deren Präparaten eine fachkundige medizinische Beratung einzuholen.

Details
PZN08465649
AnbieterApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
Packungsgröße100 g
Rezeptpflichtignein
Apothekenpflichtignein
Um Bewertungen abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein:
Bewertung verfassen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zurück