Abbildung ähnlich

Haferkraut 100 g

  • Reich an Ballaststoffen
  • Enthält essenzielle Nährstoffe
  • Unterstützt Herzgesundheit
Hersteller: ApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
PZN: 08465626
Menge: 100 g
UVP¹ 5,99 €
Grundpreis: 51,00 € / 1 kg 3
1-2 Werktage
Ihr online Preis:
-14% 5
5,10 € 3
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand
UVP¹
5,99 €
Checkmark Icon
kostenfreier Versand ab 50 €
Checkmark Icon
schnelle Lieferung
Checkmark Icon
sichere Zahlungsweisen
Checkmark Icon
kostenfreier Botendienst ab 20 €
SEPA Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
Rechnung
Vorkasse

Wissenschaftliche Betrachtung von Haferkraut und seine Anwendung in der traditionellen Pflanzenheilkunde

1. Informationen über Haferkraut

Haferkraut, auch bekannt als Avena sativa, ist die grüne, blattreiche Pflanzenteil des Hafers, einer Getreideart, die vor allem für ihre Samen (Haferkörner) bekannt ist. Haferkraut wird geerntet, bevor die Pflanze vollständig reift und die Samen ausbildet. In diesem Stadium enthält das Haferkraut eine Vielzahl von Nährstoffen und bioaktiven Substanzen, die es zu einem interessanten Objekt für die traditionelle Medizin und moderne Nahrungsergänzungsmittel machen. Die Pflanze wird traditionell in vielen Kulturen wegen ihrer beruhigenden und stärkenden Eigenschaften geschätzt.

2. Einsatzgebiete

Haferkraut wird in verschiedenen Formen als Heilpflanze verwendet. Es findet Anwendung bei der Behandlung von Nervosität, Stress und Schlafstörungen. Des Weiteren wird es zur Unterstützung bei Erschöpfung und zur Stärkung des Nervensystems eingesetzt. In der Volksmedizin wird Haferkraut auch zur Unterstützung der Entwöhnung bei Suchterkrankungen, wie zum Beispiel dem Rauchen, verwendet. Es wird ebenfalls eine positive Wirkung auf die Hautgesundheit und bei Hauterkrankungen angenommen.

3. Wirkstoffe mit Mengenangabe und deren Funktion

Haferkraut enthält eine Vielzahl von Wirkstoffen, darunter:

  • Flavonoide: Diese Antioxidantien können entzündungshemmend wirken und das Immunsystem stärken.
  • Saponine: Sie haben eine leicht reinigende Wirkung und können zur Senkung des Cholesterinspiegels beitragen.
  • Mineralstoffe: Haferkraut ist reich an Magnesium, Kalium und Eisen, die für die Funktion des Nervensystems und die Blutbildung wichtig sind.
  • Vitamine: Vor allem B-Vitamine, die eine Schlüsselrolle im Energiestoffwechsel und bei der Neurotransmitter-Synthese spielen.
  • Beta-Glucane: Diese löslichen Ballaststoffe können positive Effekte auf den Blutzuckerspiegel und das Herz-Kreislauf-System haben.

Die genauen Mengenangaben der Wirkstoffe können je nach Erntezeitpunkt und Verarbeitung variieren und sind daher nicht pauschal anzugeben.

4. Anwendung von Haferkraut

Haferkraut kann in verschiedenen Formen konsumiert werden, darunter als Tee, Tinktur oder in Form von Extrakt-Kapseln. Für die Zubereitung eines Tees wird in der Regel ein bis zwei Teelöffel getrocknetes Haferkraut mit heißem Wasser übergossen und etwa 10 bis 15 Minuten ziehen gelassen. Dieser Tee kann mehrmals täglich getrunken werden, um von den beruhigenden Eigenschaften zu profitieren. Tinkturen und Extrakte sollten gemäß den Anweisungen des Herstellers eingenommen werden.

5. Wichtige Hinweise

Obwohl Haferkraut allgemein als sicher gilt, sollten Personen mit Zöliakie oder einer Glutenunverträglichkeit Vorsicht walten lassen, da Haferkraut Spuren von Gluten enthalten kann. Schwangere und stillende Frauen sowie Personen, die Medikamente einnehmen, sollten vor der Anwendung von Haferkraut ihren Arzt konsultieren. Wie bei allen pflanzlichen Heilmitteln ist es wichtig, auf die Qualität des Produktes zu achten und dieses nur in angemessenen Mengen zu verwenden.

Details
PZN08465626
AnbieterApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
Packungsgröße100 g
Rezeptpflichtignein
Apothekenpflichtignein
Häufige Fragen / FAQ´s

Was ist Haferkraut und wofür wird es verwendet?

Haferkraut stammt von der Pflanze Avena sativa, dem Hafer, und wird vor allem in der Naturheilkunde verwendet. Es enthält wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Traditionell wird Haferkraut zur Unterstützung der Nervenfunktion und bei Erschöpfungszuständen eingesetzt.

Bitte lesen Sie vor der Einnahme/Anwendung sorgfältig die jeweils aktuelle Packungsbeilage.

Beantwortet durch das Experten-Team von pharmaphant.de - apotheke, so individuell wie ich.

Wie wird Haferkraut angewendet?

Haferkraut kann in verschiedenen Formen wie Tee, Tinktur oder als Extrakt in Nahrungsergänzungsmitteln angewendet werden. Für die Zubereitung eines Tees wird getrocknetes Haferkraut mit heißem Wasser übergossen und sollte einige Minuten ziehen, bevor es abgeseiht wird.

Bitte lesen Sie vor der Einnahme/Anwendung sorgfältig die jeweils aktuelle Packungsbeilage.

Beantwortet durch das Experten-Team von pharmaphant.de - apotheke, so individuell wie ich.

Welche Inhaltsstoffe sind in Haferkraut enthalten?

Haferkraut enthält eine Vielzahl von Inhaltsstoffen, darunter Vitamine wie B1 und B6, Mineralstoffe wie Magnesium und Eisen, sowie Aminosäuren, Flavonoide und Saponine.

Bitte lesen Sie vor der Einnahme/Anwendung sorgfältig die jeweils aktuelle Packungsbeilage.

Beantwortet durch das Experten-Team von pharmaphant.de - apotheke, so individuell wie ich.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Einnahme von Haferkraut?

Haferkraut gilt im Allgemeinen als gut verträglich. Allergische Reaktionen sind selten, können aber bei Personen mit einer Überempfindlichkeit gegen Hafer auftreten. Bei Unsicherheiten oder Nebenwirkungen sollte ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden.

Bitte lesen Sie vor der Einnahme/Anwendung sorgfältig die jeweils aktuelle Packungsbeilage.

Beantwortet durch das Experten-Team von pharmaphant.de - apotheke, so individuell wie ich.

Kann Haferkraut in der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden?

Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte die Einnahme von Haferkraut nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen. Obwohl Haferkraut natürliche Inhaltsstoffe enthält, ist Vorsicht geboten, da nicht alle Kräuter für Schwangere oder Stillende geeignet sind.

Bitte lesen Sie vor der Einnahme/Anwendung sorgfältig die jeweils aktuelle Packungsbeilage.

Beantwortet durch das Experten-Team von pharmaphant.de - apotheke, so individuell wie ich.

Um Bewertungen abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein:
Bewertung verfassen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zurück