Weidenrinde

Heilpflanzen & Wildkräuter

Entdecken Sie die Heilkraft der Weidenrinde: Eine natürliche Alternative in Ihrer Apotheke

Obwohl der Einsatz von Pflanzen zur Behandlung von Krankheiten so alt wie die Menschheit selbst ist, entdecken wir weiterhin die erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile, die die Natur zu bieten hat. Eine dieser natürlichen Ressourcen ist die Weidenrinde, ein unentbehrliches Element im Sortiment Ihrer Apotheke.

Weidenrinde, von der Wissenschaft als Salix alba klassifiziert, wurde in der Vergangenheit von verschiedenen Kulturen zur Behandlung verschiedener Beschwerden genutzt. Heute erkennen wir ihren Wert erneut, dank der Fortschritte in der wissenschaftlichen Forschung und der steigenden Nachfrage nach natürlichen Alternativen für die Gesundheitsversorgung.

Die Wirkstoffe in der Weidenrinde

Weidenrinde ist besonders bekannt für ihren hohen Gehalt an Salicin. Diese chemische Verbindung ist ein Vorläufer von Acetylsalicylsäure, dem Wirkstoff in Aspirin. Daher ist es nicht überraschend, dass Weidenrinde häufig als natürliches Analgetikum und Antipyretikum verwendet wird.

Vorteile und Verwendung von Weidenrinde

  • Natürliche Schmerzlinderung: Studien haben gezeigt, dass Weidenrinde wirksam bei der Linderung von Schmerzen, insbesondere bei chronischen Schmerzen und solchen, die mit Arthritis und Osteoarthritis verbunden sind, ist. Sie kann auch zur Behandlung von Kopfschmerzen verwendet werden.

  • Entzündungshemmend: Dank ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften kann Weidenrinde zur Linderung von Symptomen bei Erkrankungen wie Rheuma eingesetzt werden.

  • Fieber senken: In der traditionellen Medizin wurde Weidenrinde häufig verwendet, um Fieber zu senken. Die Wissenschaft bestätigt diese Praxis, da das in der Rinde enthaltene Salicin in der Lage ist, die Körpertemperatur zu regulieren.

  • Hautgesundheit: Weidenrinde kann auch äußerlich angewendet werden. Sie wird oft in Hautpflegeprodukten verwendet, um Akne zu behandeln und die Hautgesundheit zu fördern.

Weidenrinde kaufen

In Ihrer Apotheke finden Sie Weidenrinde in verschiedenen Darreichungsformen. Sie kann als Tee, Kapseln, Tabletten oder Tinktur erworben werden. Es ist wichtig, die Dosierungsempfehlungen zu befolgen, um die besten Ergebnisse zu erzielen und mögliche Nebenwirkungen zu vermeiden.

WEIDENRINDEN 450 mg GPH Kapseln
-20% 5
1-2 Werktage

WEIDENRINDEN 450 mg GPH Kapseln

  • Natürliche Schmerzlinderung
  • Entzündungshemmende Eigenschaften
  • Unterstützt Gelenkgesundheit
von Hecht-Pharma GmbH
120 St
PZN 15294792
21,35 € 3
UVP¹ 26,90 €
0,18 € | 1 St 3
Details & Pflichtangaben
WEIDENRINDEN 450 mg GPH Kapseln
-20% 5
1-2 Werktage

WEIDENRINDEN 450 mg GPH Kapseln

  • Natürliche Schmerzlinderung
  • Entzündungshemmende Eigenschaften
  • Unterstützt Gelenkgesundheit
von Hecht-Pharma GmbH
60 St
PZN 15294763
11,75 € 3
UVP¹ 14,80 €
0,20 € | 1 St 3
Details & Pflichtangaben
Resana WEIDENRINDEN Kräutershampoo
-10% 5
1-2 Werktage
Abholung sofort

Resana WEIDENRINDEN Kräutershampoo

  • Natürliche Schuppenbekämpfung
  • Fördert gesunde Kopfhaut
  • Sanfte Reinigung
von Resana GmbH
150 ml
PZN 13781447
10,65 € 3
UVP¹ 11,95 €
71,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben
WEIDENRINDEN Tropfen zum Einnehmen
-20% 5
1-2 Werktage

WEIDENRINDEN Tropfen zum Einnehmen

  • Natürliche Schmerzlinderung
  • Entzündungshemmende Eigenschaften
  • Unterstützt Gelenkgesundheit
von Hecht-Pharma GmbH
50 ml
PZN 11366129
10,50 € 3
UVP¹ 13,20 €
210,00 € | 1 l 3
Details & Pflichtangaben

Die natürliche Kraft der Weidenrinde bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, von der Schmerzlinderung bis zur Verbesserung der Hautgesundheit.

Besuchen Sie uns in Ihrer Apotheke und entdecken Sie, wie diese alte, aber immer noch effektive natürliche Ressource Ihre Gesundheit unterstützen kann.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zurück
Sortierung
Suche einschränken